Niendorf/Ostsee

Logo_Seepferd_Timmendorf

Niendorf ist als Ostseeheilbad nicht nur bei Familien mit Kindern beliebt, in unmittelbarer Nachbarschaft zum mondänen Ort Timmendorfer Strand besticht es durch seine Ruhe und Beschaulichkeit.

Hauptattraktion direkt im Zentrum des Ortes ist der kleine Fischereihafen mit einem großen Fischrestaurant. Von Mai bis Oktober findet hier an jedem ersten Sonntag im Monat der Niendorfer Fischmarkt statt.

Niendorf hat einen etwa 2 Kilometer langen und bis zu 40 Meter breiten Sandstrand mit einer Promenade. An ihr befindet sich die 1966 errichtete Seebrücke, das Haus des Kurgastes und das Meerwasser­hallenbad. Im Ort befindet sich ein kleiner Kurpark.

Niendorf bis Travemünde abwandern – eine der wohl schönsten Wanderungen in der Region!

In der Umgebung gibt es zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten wie z.B. das Sea Life Aquarium in Timmendorfer Strand, der Hansa-Park in Sierksdorf oder die Altstadt von Lübeck.